Unsere Projekte

Jetzt Kontakt aufnehmen!
neusta software development kreiert individuelle Einkaufserlebnisse. Wir glauben, dass sich Qualität, Agilität und Transparenz durchsetzen. Mit unserer Philosophie haben wir bereits in mehr als 50 Projekten und knapp 700.000 Stunden unsere Kompetenz erfolgreich bewiesen. Finden Sie heraus, wie wir mit dem Einsatz von Time & Material, crossfunktionaler Zusammenarbeit und innovativen Tools Lösungen für komplexe Probleme entwickeln.

Wie arbeiten wir

Unsere USP’s

  • Qualität
  • Erfahrung
  • Trainer
  • Zertifikate
  • 1 Ansprechpartner, der 42 Leistungsgebiete abdeckt

Nutzerzentriert

  • Fokus auf Bedürfnisse des Kunden
  • Anforderungsgetrieben
  • Customer first, technology second
  • Bestmögliches Nutzererlebnis durch gutes UX-Design

Agil

  • Scrum
  • Sprint Commitment/Vorausplanung
  • Kanban
  • Top-Down
  • Backlog

Projekt Roadmap

  • Drei-Monats-Vision
  • Zwölf-Monats-Vision

Qualität

  • Ist unser oberstes Gebot
  • Wir bauen Investitionssicher
  • Qualitätssicherung (Automatisiertes-/Manuelles Testing)

Tools

  • Atlassian Partner
  • Atlassian Stack
  • JetBrains (IDE)
  • Sonar

Technologien

  • Cloud
  • OnPremise
  • CDN/Boost

Unsere Teams

  • Stabile Teams
  • Hohe Expertise
  • Technical/Financial Projectleader
  • Spezialisten für viele Leistungsbereiche

Die Phasen

Große Projekte sind wie große Herausforderungen: Sie sind komplex und die zu lösenden Probleme müssen präzise analysiert werden. Deshalb steht hinter jedem erfolgreichen Projekt eine klare Struktur.

Phase 1: Pre-Sales

  • Erstgespräch
  • Technologiewahl

Phase 2: Planung

  • Anforderungsanalyse
  • Lösungswege aufzeigen
  • Team Setup

Phase 3: Umsetzung

  • Sprint 1-n
  • Release/Go Live
  • End-to-End-Test
  • Pentest
  • Lasttest
  • Frontend Tests

Phase 4: Wartung

  • Team von erfahrenen Entwicklern
  • Ein Ansprechpartner für alle Dienstleistungen
  • Service Hotline und Ticketsystem für maximale Transparenz und kurze Dienstwege

Time & Material – oder warum wir nicht an Festpreise glauben

Was heute noch State of the Art ist, kann morgen schon ein Fall fürs Archiv sein: Die moderne Welt ist geprägt von Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit. Werte wie Vertrauen, Transparenz und Flexibilität spielen eine noch größere Rolle. Und genau deshalb ist Time & Material ist die beste Abrechnungsvariante. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich Anforderung im Laufe eines Projektes ändern. Eine einmalige Schätzung zu Beginn des Projekts ist unseriös, denn Software ist eine Branche, die nach Flexibilität und Agilität strebt – zwei Dinge, die Festpreisverträge nicht in ihrer DNA haben.

Bei T&M Projekten besteht (im Gegensatz zu Festpreisprojekten) immer die Möglichkeit, auf Anforderungsänderungen zeitnah zu reagieren und zu diese berücksichtigen. So behalten Sie die volle Kostenkontrolle. Den Zeitgewinn durch Wegfall der Diskussion um Change Requests nutzen wir bei T&M-Projekten produktiv für die Entwicklung – und kommen so zu einem schnelleren Projektabschluss. Transparenz ist durch regelmäßige Zeitnachweise gewährleistet. Das wiederum hebt das gegenseitige Vertrauen – die Keimzelle eines jeden erfolgreichen Projekts, das auch morgen noch State-of-the-Art sein soll.

Trifft man die Annahme, dass der Entwickler gleich schnell arbeitet, unabhängig davon was in den Verträgen steht, so ist der Gesamtaufwand bei Time & Material geringer. Zum einen zahlen Sie nur was tatsächlich geleistet wurde anstatt jedes Mal den “Risikopuffer” und zum anderen entfallen aufwändige Diskussionen zu Themen wie “Change Requests” und “Scoping”. T&M ist der Sparringspartner des agilen Arbeitens und somit nicht wegzudenken.

Agil nach T&M ist messbar. Die Entwicklungsgeschwindigkeit ist in Storypoints messbar. Diese lassen sich zurückrechnen in PT und Kosten. Das Tracken von Kosten ist jederzeit und voll transparent möglich. Aufwandsindikationen und Roadmaps sind ebenfalls Teil des Konzepts. Wir lassen uns an unserer Performance messen.

Workshops

Durch Workshops und Interviews in regelmäßigen Abständen ermitteln wir die Wünsche und Intentionen unserer Partner. Auf dieser Basis entwickeln wir gemeinsam neue Konzepte, Strategien und Ideen.

Think Tanks

Wir ermitteln Anforderungen der Zielgruppen und betrachten Nutzererlebnisse ganzheitlich. Dafür entwickeln wir gemeinsam detaillierte Personas und umfangreiche Customer Journeys.

Usability-Tests

Um mögliche Schwachstellen vor Beginn der Entwicklung aufzudecken, wenden wir Usability Tests an. Wir erproben Konzepte, interviewen Nutzer, sammeln deren Feedback und werten es aus.

Methodiken

Ein für alle Seiten erfolgreiches Projekt steht und fällt mit der Konzeptphase. Deshalb legen wir viel Wert auf eine holistische Perspektive. Um anstehende Herausforderungen richtig anzugehen, setzen wir dabei auf etablierte Methodiken wie Workshops, Usability-Tests oder Think Tanks. Zentraler Erfolgsfaktor hierbei: Kommunikation.

Andere über uns

Referenzen

Die beste Werbung ist das Lob von anderen. Entdecken Sie unsere Referenzen.

Ausgewählte Kunden 

Remmers Logo
Gebr. Heinemann Logo
Logo Mayer Group

Füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ich bin damit einverstanden, dass mich die team neusta GmbH oder eine ihrer Tochergesellschaften zu Informationszwecken hinsichtlich ihrer Lösungen, Services und Veranstaltungen per E-Mail und telefonisch kontaktiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.

Wir sind neusta software development

Die 1992 gegründete neusta GmbH aus Bremen steht für kundenorientierte Lösungen im Bereich der Software- und Webentwicklung. Als Markenname deshalb seit 2011 als „neusta software development“ agierend, hat sich die Firma zum Ziel gesetzt, alle Bedürfnisse des Kunden in den Fokus zu stellen und diesen Ansatz konsequent in jedem Projekt zu verfolgen um flexibel und kurzfristig auf Kundenanfragen und -wünsche zu reagieren.

Konsul-Smidt-Straße 24
28217 Bremen

+49 421 20696 – 0

Wir sind neusta software development

Die 1992 gegründete neusta GmbH aus Bremen steht für kundenorientierte Lösungen im Bereich der Software- und Webentwicklung. Als Markenname deshalb seit 2011 als „neusta software development“ agierend, hat sich die Firma zum Ziel gesetzt, alle Bedürfnisse des Kunden in den Fokus zu stellen und diesen Ansatz konsequent in jedem Projekt zu verfolgen um flexibel und kurzfristig auf Kundenanfragen und -wünsche zu reagieren.

neusta software development GmbH

Konsul-Smidt-Straße 24
28217 Bremen

+49 421 20696 – 0